Volles Weinregal

Vorbestellen: Lieblingsweine von Dreissigacker

Die Dreissigacker-Weine bestellen wir Anfang April, hier sind Vorbestellungen erbeten, damit wir die richtigen Mengen bestellen können und niemand leer ausgehen muss!

Die zweite Aktion betrifft unser Lieblingsweingut Dreissigacker aus Rheinhessen.

Besonders zu empfehlen sind:

  • PNT & C. Rose 2020 Provence Style, lachsfarben, 100% Spätburgunder, „bester Jahrgang aus dem Hause Dreissigacker“, 100% Edelstahltank – 10,95 Euro
  • Vintages Ein jahrgangsübergreifender Cuvee aus Riesling (2017 feine Reifearomen, 2018, Ausgewogenheit, 2019 Frische) 80 % Edelstahl, 20 % Stückfass 500 liter Eiche, extrem viel Weinför den Preis, passt „zu allem“ , auch zu Burgunderfreunden – 14,95 Euro
  • Chardomiay 2020 feiner Schmelz, leichte Cremigkeit, ein Wein der „funktioniert“, Ausbau zu 100% im großen Holzfass (2000 Liter Fassungsvermögen), dadurch nur leichte Holztöne – 14,95 Euro

Alle Preise pro 0,75 Liter Flasche in € inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Zu den Lagenweinen

Wir durften Rosengarten 2018 probieren:

Eigentlich werden die Lagenweine erst nach 3 Jahren auf den Markt gebracht, der 2018 präsentiert sich bereits trinkreif. Der Wein ist 10 Jahre lagerfahig. Die Reben für diesen Wein sind mindestens 30 Jahre alt. Der Rosengarten ist eine etwas kühlere Lage. Der Wein zeigt viel Frucht, leicht salzige Noten, mineralisch, filigran. Von den Lagenweinen
werden pro Jahrgang nur 900 bis 2.100 Flaschen produziert. – 39,95 Euro

Alle Preise pro 0,75 Liter Flasche in € inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Jetzt vorbestellen!

Per E-Mail an feinepost@feinekost-berlin.de.